Unicorn Eclipse Pro 2: Unsere Erfahrungen mit dem Dartboard [2022]

„The Big Name in Darts“ ist das Motto des britischen Traditionsherstellers Unicorn. Im Jahr 1937 gegründet, ist das Unternehmen wie kein anderes verantwortlich für die stetige Produktentwicklung im Bereich des Dartsports. Mit zahlreichen Innovationen und einem gezielten Sponsoring ebnete Unicorn den Weg zur modernen Professionalisierung bei den Darts.

Mit der Fertigung der erfolgreichen Unicorn-Eclipse-Serie gelang dem Hersteller ein weiterer großer Schritt. Unicorn-Sisal-Dartscheiben sind zudem offizielle Dartboards bei vielen internationalen Turnieren sowie der PDC-Darts-Weltmeisterschaft. In unserem nachfolgenden Erfahrungsbericht erhältst du alle wichtigen Fakten zum Unicorn Eclipse Pro 2 Dartboard.

Unicorn Eclipse Pro 2

  • Hochwertiges Turnierboard aus Sisal
  • Steg- und krampenfreie Spiderverarbeitung
  • Eines der Top-Boards der PDC

Material & Verarbeitung

Das Unicorn Eclipse Pro 2 ist das direkte Nachfolgermodell des Eclipse Pro Dartboards. Die verwendete Sisal-Naturfaser ist qualitativ äußerst hochwertig verarbeitet. Die nahtlose Oberflächenstruktur ist das Ergebnis einer außerordentlich präzisen Pressung und die Dartscheibe macht auch optisch einen außerordentlich guten Eindruck.

Die Farbsegmente sind bestens sichtbar und kennzeichnen das klassische Bristle-Board mit allen gängigen Voraussetzungen für den Turnierstandard. Der Zahlenring erscheint beim Eclipse Pro 2 deutlich heller und ist im flachen Design gehalten.

Unicorn Eclipse Pro 2 Zahlenring
Drehbarer Zahlenring des Unicorn Eclipse Pro 2

Maße & Verdrahtung

Das Unicorn Eclipse Pro 2 ist 45,7 Zentimeter breit und verfügt über eine Tiefe von 5 cm. Das Gewicht beträgt rund 5 Kilogramm. Die neue Spider-2-Verdrahtung ist gegenüber vorherigen Modellen deutlich dünner und klammerfrei geworden.

Dünne Spider-2-Verdrahtung

Durch diese Maßnahme konnte Unicorn nicht nur die Wahrscheinlichkeit von Bouncern (Abpraller) reduzieren, sondern der neue Spider hat die Spieloberfläche und damit die Größe der einzelnen Segmente erhöht. So ist die Trefferfläche beim Bull nun 14 Prozent und beim Bullseye 2 Prozent größer.

Unicorn Eclipse Pro 2 Bullseye
Größere Trefferflächen beim Bull & Bullseye

Spielbarkeit & Lärmentwicklung

Das Unicorn Eclipse Pro 2 Dartboard gewährleistet beim Spielen eine gute Optik und einen positiven Gesamteindruck. Die Steeldarts bleiben problemlos in der Sisalstruktur stecken. Ob sich die Trefferquote auf die nun größeren Segmente wirklich erhöht hat, können wir in diesem Erfahrungsbericht nicht wirklich statistisch belegen und mit Sicherheit hängen derartige Umstände auch immer von der individuellen Spielstärke ab.

Die solide Verarbeitung ist der Dartscheibe während des Spielens allerdings regelrecht anzumerken. Die hellere Farbauflösung der Segmente erlaubt ein gutes Zielen. Die Geräuschentwicklung ist nicht anders wahrnehmbar als bei vergleichbaren Sisal-Dartscheiben, sodass sich kaum Unterschiede ausmachen lassen. Erfahrungsgemäß erhöht sich der Geräuschpegel im Laufe der Zeit etwas, je älter das Board wird oder je intensiver die Abnutzung eintritt.

Unicorn Eclipse Pro 2 Verarbeitung
Gute Optik und Gesamteindruck

Langlebigkeit & Verschleiß

Während des Spiels verschließt die verbesserte und höhere Dichte der Sisalfasern des Eclipse Pro 2 Dartboards die verursachten Löcher etwas besser als beim Vorgängerprodukt. Erst nach Monaten der intensiven Nutzung, also mindestens rund ein bis zwei Stunden täglich, wirst du auf der Dartscheibe einen gewissen Verschleiß erkennen, der naturgemäß die Segmente im Umfeld der Triple-20 betrifft.

Die Oberflächenhärte der Unicorn Eclipse Pro 2 Dartscheibe ist nicht ganz so ausgeprägt und die Sisalstruktur etwas weicher als beispielsweise beim Eclipse HD2 Dartboard*. In puncto Haltbarkeit ein geringfügiger Nachteil, der sich vermutlich aber erst nach einem sehr langen Zeitraum bemerkbar machen könnte.

Durch den abnehmbaren Zahlenring ist ein Drehen der Scheibe und damit eine Weiterbenutzung auf weniger in Anspruch genommene Segmentteile jederzeit möglich. Bei entsprechender Behandlung und einer gängigen Benutzung des Boards solltest du über mehrere Jahre Freude an deiner Unicorn Eclipse Pro 2 Dartscheibe haben.

Lieferumfang & Montagezubehör

Das Unicorn Eclipse Pro 2 Dartboard wird mit Wandhalterung ausgeliefert. Die Dartscheibe lässt sich schnell und ohne großen Aufwand entsprechend an der Wand befestigen. Als kleines Gimmick liegt dem Karton auch noch eine Check-out-Tabelle bei.

Unicorn Eclipse Pro 2 Verpackung
Verpackung des Unicorn Eclipse Pro II

Unser Fazit zum Unicorn Eclipse Pro 2

Mit dem Unicorn Eclipse Pro 2 Sisalboard erhältst du eine hochwertig verarbeitete Dartscheibe, die nahezu alle komplexen Ansprüche des Trainings- und Turnierbetriebes erfüllt. Der sehr dünnmaschig gehaltene Spider kommt ohne Klammern aus und verringert die Anzahl möglicher Bouncer. Die Segmente sind in ihrer Farbgebung intensiv und erlauben ein gutes Zielen.

Als offizielles Turnier- und WM-Dartboard des Profidartverbandes PDC war die Unicorn Eclipse Serie von Beginn an einer hohen Erwartungshaltung ausgesetzt. Die Verbesserungen gegenüber dem Vorgängermodell fallen gering, aber bemerkbar auf. Wer auf eine noch härte Sisalverarbeitung für eine höhere Langlebigkeit und eine höhere Auflösung mit satteren Farben setzt, der sollte zum Unicorn Eclipse HD2 Board* greifen.

Alles in allem steht das Unicorn Eclipse Pro 2 Dartboard in einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und ist nur geringfügig teurer als das Vorgängerprodukt. Für das Nachfolgemodell Eclipse HD2* müsstest du schon etwas mehr investieren.

Unicorn Eclipse Pro 2

  • Hochwertiges Turnierboard aus Sisal
  • Steg- und krampenfreie Spiderverarbeitung
  • Eines der Top-Boards der PDC

Häufige Fragen

Der Hauptunterschied liegt darin, dass beim Unicorn Eclipse Pro 2 Dartboard die Kontraste der Segmente und die damit verbundene Farbsättigung besser hervortreten. Der Zahlenkranz ist ebenfalls heller.

Beim Unicorn Eclipse HD2 ist die Sisaloberfläche etwas härter gepresst und die extrem hohe Auflösung gewährleistet noch kräftigere satte Farben. Die hellen Nummern sind aus Spritzguss gefertigt und lassen sich einzeln austauschen.